Impressum

Woidhäusa im summa'

Woidhäusa sommer

Im Sommer ist Waldhäuser Wander- und Naturparadies zugleich. Das Schreinerhäusl liegt am Fuße des Lusens (1373 m) der mit Teufelsloch, Himmelsleiter, Glasarche und seinem graniternen Gipfel mit Blick über den Bayer- und Böhmerwald begeistert. Aber auch das Rachelgebiet, die Urwäler am Falkenstein, das Felswandergebiet und grenzüberschreitende Wege nach Böhmen, Moorwanderweg und Schachten, Hochwald- und Seelensteig erwarten Wanderer und Naturliebhaber im ältesten Nationalpark Deutschlands. Das Wanderwegenetz im Nationalpark Bayerischer Wald ist gut markiert und wird durch die umweltfeundlichen Igelbusse erschlossen. Und das Beste daran: Alle regionalen Busse und die Waldbahn dürfen mit der Nationalpark-Card uneingeschränkt kostenlos genutzt werden.