Impressum

Woidhäusa im summa'

Woidhäusa sommer

Im Sommer ist Waldhäuser Wander- und Naturparadies zugleich. Das Schreinerhäusl liegt am Fuße des Lusens (1373 m) der mit Teufelsloch, Himmelsleiter, Glasarche und seinem graniternen Gipfel mit Blick über den Bayer- und Böhmerwald begeistert. Aber auch das Rachelgebiet, die Urwäler am Falkenstein, das Felswandergebiet und grenzüberschreitende Wege nach Böhmen, Moorwanderweg und Schachten, Hochwald- und Seelensteig erwarten Wanderer und Naturliebhaber im ältesten Nationalpark Deutschlands. Das Wanderwegenetz im Nationalpark Bayerischer Wald ist gut markiert und wird durch die umweltfeundlichen Igelbusse erschlossen. Und das Beste daran: Alle regionalen Busse und die Waldbahn dürfen mit der Nationalpark-Card uneingeschränkt kostenlos genutzt werden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK